Individuelle Förderungen

Wir machen Kinder stark!

Finanziell bedürftige Familien können über unsere Webseite einen Antrag auf Unterstützung stellen.

Nach sorgfältiger Prüfung entscheidet der Vorstand einmal monatlich, ob und in welchem Umfang dem Antrag stattgegeben wird. Dabei wird vom Antragsteller meist eine Selbstbeteiligung erwartet und vor allem auf die Sinnhaftigkeit der Anfrage geachtet.

Aufwind für erfolgreiches Lernen

Den Anforderungen im Schulunterricht zu folgen, fällt manchmal schwer. Daher bietet sich an, mit Nachhilfeunterricht kleine Schuldefizite auszugleichen. Wie wunderbar, wenn sich aufgrund von individueller Förderung Erfolge zeigen und sich der Spaß am Unterricht wieder einstellt. Mit gestärktem Selbstvertrauen lernt es sich leichter!

Für Kinder mit Lese-Rechtschreibschwäche und/oder Dyskalkulie reicht die normale Nachhilfe jedoch nicht. Sie bedürfen einer professionellen Therapie, um den Umgang mit Zahlen und Buchstaben zu erfassen. In einzelnen Fällen übernimmt Aufwind anteilig die Kosten für eine Lerntherapie, wenn sie vom Sozialamt nicht gefördert wird. 

Bitte überprüfen Sie hier anhand dieses Formulars, ob eine Förderung für Ihr Kind beantragt werden kann. 

Einige Kinder sind traumatisiert und können sich im normalen Schulalltag schlecht orientieren. Sie profitieren zum Beispiel von einer Reittherapie, um sich selbst spüren zu lernen. Auch in solchen Fällen übernimmt Aufwind teilweise die Kosten.

Es gibt Jugendliche, die ihre Ausbildung ohne elterliche Unterstützung absolvieren und finanziell extrem eng kalkulieren müssen. Wenn dann für eine junge Friseurin ein Scheren-Set oder für einen angehenden Koch Bücher und Arbeitskleidung angeschafft werden müssen, zahlt Aufwind hier anteilig die Rechnung!

Aufwind für sinnvolle Freizeitgestaltung

Nach der Schule nicht nur vor dem Fernseher oder Computer abhängen, sondern die Welt kennenlernen und Unbekanntes ausprobieren - das gibt Energie und stärkt die Persönlichkeit. Die Interessen der jungen Menschen sind vielseitig. Dies kann zum Beispiel die intensive Beschäftigung mit einem Hobby sein, das Erlernen eines Musikinstruments oder die Mitgliedschaft in einem Sportverein.

Aufwind unterstützt gerne außerschulische Aktivitäten und übernimmt zum Beispiel Kosten für Schwimmkurse, Bogenschießen, Sportvereine oder Fitnessclubs, Unterricht für ein Musikinstrument oder Singen.

Aufwind für ereignisreiche Ferien

Vor allem in der Ferienzeit werden soziale Unterschiede besonders deutlich. Viele Familien müssen aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben und die  Kinder spüren schon früh ihre Benachteiligung.

Deshalb beteiligt sich Aufwind an den Kosten für kleine Familienfreizeiten. Gemeinsame Erlebnisse stärken den familiären Zusammenhalt und bringen positive Energie. So lässt sich später der Alltag vielleicht wieder etwas besser bewältigen.

Für größere Kinder ist es allerdings auch wichtig, mal außerhalb der Familie etwas Spannendes zu erleben. Gerade die Teilnahme an Feriencamps oder Klassenfahrten ermöglicht es Kindern und Jugendlichen, ihre Unabhängigkeit und Selbständigkeit zu stärken. Und wenn sie dann wieder heimkommen, bringen sie eine Menge Geschichten mit!

Wir von Aufwind wollen Kinder stark machen! Deshalb unterstützen wir bei finanzieller Bedürftigkeit gerne diese Freizeitangebote.

Aufwind für kindgerechtes Wohnen

Obwohl unser Sozialstaat finanzielle Hilfe für bedürftige Familien bereitstellt, reicht es bei einigen Familien nicht für das Essentielle.

Manchmal geraten sie aufgrund von persönlichen Ausnahmezuständen in große finanzielle Not, aus der sie sich selbst kaum befreien können. Dann kommt es vor, dass Kinder in absolut desolaten Wohnverhältnissen leben: Ohne Möbel, eine Matratze auf dem Boden, Kleidung und Spielzeug in Kartons – Schreibtisch, adäquates Schulmaterial oder Spielzeug sind nicht vorhanden. Wie soll ein Kind da mit Zuversicht und Würde groß werden?

Anschaffungen, die unmittelbar das Wohlergehen von Kindern betreffen (dazu gehören auch Essensgutscheine für Schule oder Kita) werden anteilig von Aufwind finanziert. Denn wer satt ist und sich Zuhause wohlfühlt, kann gestärkt den Herausforderungen des Lebens entgegentreten!

Erfüllter Wunsch

Lehrbücher für Tim*

Unser Spendenkonto

Ostsächsische Sparkasse Dresden
Kontonummer: 31 20 00 19 36
Bankleitzahl: 850 503 00

IBAN: DE79 8505 0300 3120 0019 36
SWIFT-BIC: OSDDDE81XXX

Aufwind bewegt was!

Danke! Aktuell verteilte Spenden:
ca. 1.8 Millionen Euro